About A Point of Principle

About A Point of Principle

Aufgrund einer eher zufälligen Begegnung zwischen Richard und Torsten, Anfang des Jahres 2006, kam es kurze Zeit später zur Gründung einer Band, die bis dato noch als Blues-projekt angedacht war.

Richard traf sich bereits vorher mit Johannes, zum regelmäßigem Jammen. Alle 3 waren mit ihrem bisherigen musikalischem Werdegang recht unzufrieden und so versuchte man, miteinander einen Ausgleich zu finden. Um die Position des Bassisten zu füllen Read more on Last.fm

Rating:
4
41

Albums of A Point of Principle — mp3 discography

Live videos with A Point of Principle

2017-06-26

Buy tickets

Leave a comment about A Point of Principle